Todtnauberg im S├╝dschwarzwald ÔÇô Naturbelassen & idyllisch

Todtnauberg liegt im s├╝dlichen Schwarzwald, knapp 30 Kilometer von Freiburg entfernt und ist ein Teilort der Stadt Todtnau. Circa 700 Einwohner z├Ąhlt der Ort, welcher sich ├╝ber 1021 Meter ├╝ber dem Meeresspiegel in einem nach S├╝den ausgerichteten Hochtal befindet. Im Sommer und auch im Winter bietet Todtnauberg zahlreiche M├Âglichkeiten f├╝r lange Wanderungen, zum Skifahren und f├╝r turbulente Mountainbike-Touren. Oberhalb am Talende befindet sich der so genannte St├╝benwasen, der sechsh├Âchste Berg im Schwarzwald mit knapp 1388 Metern. Dort wird in der kalten Jahreszeit Wintersport getrieben und im Sommer kommen begeisterte Wanderer auf ihre Kosten. Am unteren Talende k├Ânnen die sch├Ânen Todtnauer Wasserf├Ąlle bestaunt werden. Viele beliebte Ausflugsziele befinden sich in der unmittelbaren Umgebung, so auch beispielsweise der Feldberg, Titisee, der Belchen oder der Steinwasenpark.

Schwarzw├Ąlder Kultur & Tradition

Auch in Todtnauberg spielen Tradition und Kultur eine gro├če Rolle. Alle zwei Jahre findet beispielsweise das so genannte Kirschtortenfestival statt. Konditoren und B├Ącker von Nah und Fern interpretieren dabei ihre ganz pers├Ânliche Schwarzw├Ąlder Kirschtorte und werden im Anschluss von einer Jury bewertet. Daneben ist der Schwarzwald f├╝r seine klassischen Heimatabende bekannt, die als beliebte Events gelten. Die Heimatauff├╝hrungen stehen in Todtnauberg nun ganz modern unter dem Namen KULTurig und sorgen mit Trachtengruppen f├╝r Tradition und alten Brauchtum. Des Weiteren findet alle zwei Jahre in und um das Kurhaus in Todtnauberg ein traditionelles Herbstm├Ąrktle statt. Dort kann man selbstgemachte Leckereien, T├Âpferwaren und weitere urige Geschenke aus der Region entdecken. Selbstverst├Ąndlich ist auch f├╝r musikalische Unterhaltung gesorgt.

360┬░ Kugelpanorama von Todtnauberg

Mit der Maus kann das Panorama bewegt werden.